Skip to main content
Alle HubsPforzheim

Hybride Veranstaltungen – Chancen, Risiken und Best Practice

By 22. September 2021No Comments

Vom Präsenz- zum Online Meeting – Was sind hybride Meetings und wie können verschiedene Beteiligte und Themen koordiniert und spannend gestaltet werden?

Sabine Kraske und Valentin Wider von Diwikon gaben 30 Teilnehmer: innen am Standort Pforzheim / Enzkreis Einblicke in Hybride Veranstaltungsformate, deren technischen Umsetzungsmöglichkeiten und eine neue Meetingkultur.

„Hybrid“ ist ein Geschenk weil … abwechslungsreich, flexibel, ortsunabhängig, chancenreich, barrierefrei und vieles mehr folgerten die Teilnehmenden in einer Mentimeter Umfrage.

Von Präsenz Veranstaltungen hin zu Online Meetings gibt es unterschiedliche Hybride Formate, die ein mehr oder weniger an Beteiligung bieten. Vom Stream über passive Aktivität, wie beispielsweise aktuell geführte TV Talkshows, über Diskussionen und interaktives Arbeiten.

Mit dem Grad der Interaktivität einer Veranstaltung steigt auch gleichzeitig die Herausforderung an Technik und Moderation und dabei gilt es abzuwägen welches Format für das geplante Meeting das geeignete ist.
Ein gelungenes Meeting gestaltet sich demnach mit den Fragen, welche technischen Voraussetzungen werden vor Ort und bei den Teilnehmenden benötigt und welche Anforderungen gibt es an die Moderation.
Neue technische Chancen bei Gruppenkonferenzen bietet beispielsweise eine 360° Kamera die eine chancengleiche Atmosphäre beim Meeting schafft.

Diese Videokonferenzsysteme fokussieren dynamisch aktive Sprecher: innen und geben so allen Diskussionsbeteiligten eine gleichwertige Präsentationsfläche.

Ein kurzer Austausch im interaktiven Raum und in Kleingruppen bot den Kursteilnehmer: innen die Möglichkeit bisherige Erfahrungen und Meetingkulturen zu reflektieren.

Was beachte ich bei einer Moderation? Diese Frage definierten Sabine Kraske und Valentin Wider, durch eine gute Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.
Via „Task Cards“ wurden Anforderungen an die Moderation, wie: klares Ziel, kurzweilig moderieren, Pausen einbinden, Feedback einholen, uvm von den Teilnehmer:innen zum Abschluss zusammengestellt.
Hybride Meetings bieten vielfältige Facetten und Chancen, die Auswahl, Vorbereitung und der Einsatz der richtigen technischen Mittel sind ausschlaggebend für gutes Gelingen.

 

Leave a Reply

X