Skip to main content
HorbNagold

Bald Voice first statt Mobile first

By 13. Dezember 2021No Comments

„47% der Suchanfragen per Sprache landen in einem direkten Kontakt!“

Michael Wichterich, Gründer von dein-sprachassistent.com hat heute in einem spannenden Live-Stream aus dem Digital Hub gezeigt, wie regionale KMU „Voice“ gewinnbringend einsetzen können. Smart Speaker wie Alexa, Voice-Assistants, Voice Search oder gar V-Commerce sind stark auf dem Vormarsch. Fast 60 Prozent der Deutschen nutzen laut einer aktuellen Studie mindestens wöchentlich Voice Assistants, Tendenz rasant steigend. Die Nutzung von Voice wird für viele User immer mehr zur Gewohnheit. Jeder Fünfte setzt die Sprachsteuerung täglich ein.

Dies liegt vor allem an der Convenience, die Sprachassistenten in unser tägliches Leben integrieren. Mit dem Smartphone oder Alexa zu sprechen, ist für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit geworden – besonders die junge Zielgruppe ist von dem Trend begeistert. Um letztendlich von einer breiten Masse akzeptiert zu werden, müssen Voice Assistants das Problem der Kunden lösen und ihnen eine positive User Experience bieten.

Leave a Reply

X